Hey granny! – Pastel Flower Look

Granny-Vintage_look
Wenn Omas Sofabezug zum It-piece wird, dann ist es vintage!

[Werbung – da Marken genannt werden, unbezahlt]
Tatsächlich hätte der Rock von Zara meiner Omi sehr gut gefallen, “wäre er doch nur nicht so knapp wie ein Gürtel, Liebling.” Pastelfarben und Blumenprint waren aber voll ihr Ding, der halbe Schrankinhalt original vintage.

Flower_Skirt_Vintage

Modern interpretiert, ist der Blumenprint hier mit Puschel-Sandaletten von Pimkie à la Carrie Bradshaw kombiniert, der schlichte Pullover von New Yorker bringt Ruhe in den Look.
Allgemein sollten pastellige Printteile mit ähnlichen Tönen kombiniert werden, das Rosa lässt das Outfit hier feminin und leicht wirken. Sportlicher Zopf und Highheels geben das gewisse moderne Etwas.

Plüsch und Federn sind ja nicht unbedingt jedermanns Sache, ich begeistere mich aber schnell für ausgefallene Heels! Diese Sandaletten wirken sexy und haben trotzdem etwas romantisch-verspieltes an sich. #teamfluffy
Wem diese zu gewagt sind, der kann hier auch sehr gut flache Mules oder Slip-ons tragen. Für welche Schuhe würdet Ihr euch entscheiden? Lasst mir doch einen Kommentar da.

Sex_and_the_city_shoes

Mein persönliches Highlight des Looks ist die Brille. In einer Familie voller Brillenträger, habe ich das Glück (bisher) keine zu benötigen. Als Accessoire sind die runden, großen Brillen in 2017 aber kaum weg zu denken. Gläser ohne Stärke machen es möglich, dass jeder diesem Trend nachgehen kann. Welcher Stil es dann sein soll, ist jedem Geschmack selbst überlassen, von Nerdbrille bis 60´s Cateye ist dieses Jahr alles erlaubt.

nerd_glasses
[Fotos: Laura Kessner]

Schon gesehen?

18 Kommentare

    1. Na klar kannst Du 🙂
      Gibt doch für jeden Figurtypen auch den richtigen Schnitt für Rock oder Pullover. Dann einfach vintage Muster mit einem einfarbigen Piece kombinieren, welches eine der Farben aus dem Muster hat.
      Einfach mal trauen und ausprobieren.

      Liebste Grüße❤

  1. Hi liebe Helen
    Dein Blog ist echt toll geworden. Das Outfit gefällt mir total gut und ist genau mein Stil, nur leider ist es bei uns schon wieder so kalt geworden, dass man so einen kurzen Rock nicht mehr tragen kann. Ich mag solche Schuh, auch wenn sie für mich am Anfang ein bisschen gewöhnungsbedürftig waren.
    Alles Liebe und ganz viel Erfolg mit deinem Blog,
    Lena

    1. Liebe Lena, danke für dein Feedback❤
      Ich freue mich auch schon wieder umso mehr auf die warme Jahreszeit und dieses Outfit.
      In diesem Look passt es natürlich nicht, aber sonst trage ich auch Röcke mit Strumpfhose und Stiefeln im Winter. 🙂
      LG

  2. Das Outfit steht dir sehr gut, der Rock ist zwar schon sehr kurz aber du kannst das tragen. Der Pulli ist super nur die Schuhe sehen sind nicht so meins, aber ich könnte deine Oma sein und seh es vielleicht wie sie.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  3. Liebe Helen,

    ein sehr schöner Look und deine Beine sind ja mega toll!!! Wow! … die Heels finde ich übrigens Klasse! Ganz großer Trend in dieser Saison. Ich bin nur leider nicht so mutig wie du 😉 …

    Liebste Grüße
    Verena

    1. Vielen lieben Dank, Verena ❤
      Die Beine wirken hier, durch hohe Schuhe und kurzen Rock, tatsächlich sehr lang. 😀 Da kann ich meine Größe von nur 1,66m etwas größer schummeln.

  4. ein sehr süsser Look! das muster des rocks gefällt mir echt sehr gut und wäre er nicht so kurz, wäre er auch was für mich 😉
    die runde brille mag ich nicht so, ich kann irgendwie mit diesem nerdigen trend nichts anfangen 🙂
    glg karolina

    1. Dankeschön, liebe Karolina!
      Ich mag den nerdigen Trend total gerne und überlege sogar, mir noch ein paar mehr Fensterglas-Brillen zuzulegen 😀
      Aber natürlich muss nicht jeder Trend, jedem gefallen. Umso mehr freut es mich, dass Dir der restliche Look trotzdem zusagt ❤

    1. Oh vielen lieben Dank, Milli! Dein Feedback freut mich wirklich total und ich freue mich auch sehr, wenn Du öfter vorbei schaust.

      Liebste Grüße ❤
      Helen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*